home.nachwuchs.org  herlinet - Herlikofens VDSL-Server Nummer 1 - Schwäbisch Gmünd  Herlikofen
 22.09.2019 00:03:00    Serverstatus: (3.09/2.16/1.60) 48.71/1105.3 GByte  
Aussentemperatur : 11.6
Seitenbesucher: 11894 
Heute gesamt: 0 
  Aktuelle Seite: 

News

Home  

tagesschau.de

heise.de

golem.de

spiegel.de


Quelle: Golem.de

Beschreibung: IT-News fuer Profis

Open Source: NPM-Chef geht schon nach wenigen Monaten wieder

Nach nicht einmal einem Jahr Dienstzeit ist der Chef von NPM zurückgetreten. Das Unternehmen mit dem gleichnamigen Javascript-Paketmanager hat in diesem Jahr einige Mitarbeiter verloren, Arbeitnehmerklagen verhandeln müssen und eine aussichtsreiche Konkurrenz bekommen. (a href="https://www.golem.de/specials/open-source/">Open Source/a>,a href="https://www.golem.de/specials/javascript/">Javascript/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=144007&page=1&ts=1569061800"alt=""width="1"height="1"/>

Google: Chrome soll bessere Tab-Verwaltung bekommen

Der Chrome-Browser von Google soll künftig noch einfacher nutzbar sein. Die Entwickler setzen dafür Verbesserungen an der Tab-Verwaltung um. Links sollen sich einfach vom Smartphone auf den Rechner übertragen lassen und der Browser soll individueller werden. (a href="https://www.golem.de/specials/chrome/">Chrome/a>,a href="https://www.golem.de/specials/google/">Google/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=144006&page=1&ts=1569059460"alt=""width="1"height="1"/>

Samsung: Galaxy Fold bleibt extrem empfindlich

Die versprochenenÜberarbeitungen von Samsung an dem Falt-Smartphone Galaxy Fold, scheinen nach dem missglückten Marktstart doch nicht weitreichend genug zu sein. Eine offizielle Pflegeanleitung zeigt, wie empfindlich das Gerät weiterhin ist. (a href="https://www.golem.de/specials/samsung/">Samsung/a>,a href="https://www.golem.de/specials/smartphone/">Smartphone/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=144005&page=1&ts=1569057660"alt=""width="1"height="1"/>

Outlook, Exchange und Windows: Innenministerium bestätigt zu große Microsoft-Abhängigkeit

Das Bundesinnenministerium möchte eine"digitale Souveränität"bei Software in der Verwaltung erreichen. Dem stehen jedoch Monopolisten entgegen, allen voran Microsoft, wie eine Untersuchung im Auftrag des Ministeriums bestätigte. (a href="https://www.golem.de/specials/politik-recht/">Politik/Recht/a>,a href="https://www.golem.de/specials/internet/">Internet/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=144004&page=1&ts=1569055860"alt=""width="1"height="1"/>

Energiespeicher und Sektorkopplung: Speicher für die Energiewende

In Norddeutschland testen Wissenschaftler, Unternehmer und Energieversorger gemeinsam, wie sich technische Innovationen in die Netze von Strom und Gas integrieren lassen. Doch steuerliche Regelungen bremsen manche Projekte. Ein Bericht von Monika Rößiger (a href="https://www.golem.de/specials/nachhaltigkeit/">Nachhaltigkeit/a>,a href="https://www.golem.de/specials/brennstoffzelle/">Brennstoffzelle/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=143896&page=1&ts=1569052620"alt=""width="1"height="1"/>

16-Kern-CPU: Ryzen 9 3950X erscheint mit Threadripper v3 im November

AMD verschiebt den Start des Ryzen 9 3950X von September 2019 auf November, dann sollen auch die Threadripper v3 erhältlich sein. Man wolle erst die Verfügbarkeit der kleineren Ryzen-Modelle sicherstellen. (a href="https://www.golem.de/specials/zen/">AMD Zen/a>,a href="https://www.golem.de/specials/cpu/">Prozessor/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=144003&page=1&ts=1568998800"alt=""width="1"height="1"/>

IT-Konsolidierung des Bundes: Beschaffter Hardware droht vollständige Abschreibung

Im Projekt IT-Konsolidierung der Bundesregierung droht jetzt eine teure Klage und die Abschreibung von bereits beschaffter Hardware. Der Streit läuft zwischen dem staatlichen Systemhaus BWI und dem Bundesinnenministerium. (a href="https://www.golem.de/specials/bundesregierung/">Bundesregierung/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=144002&page=1&ts=1568997000"alt=""width="1"height="1"/>

1 bis 4 MBit/s: Bürgerinitiative bringt Deutsche Glasfaser zum Ausbau

Einige Dörfer in Niedersachsen machen es ähnlich wie früher Google Fiberhoods. Sie schließen sich zusammen, um eine bessere Versorgung durchzusetzen: Von 1 MBit/s auf 1 GBit/s, nur mit der Deutschen Glasfaser. (a href="https://www.golem.de/specials/deutscheglasfaser/">Deutsche Glasfaser/a>,a href="https://www.golem.de/specials/vodafone/">Vodafone/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=144001&page=1&ts=1568994900"alt=""width="1"height="1"/>

Peering: Apple sorgt mit Update auf iOS 13 für Weltrekord am DE-CIX

Wieder einmal hat Apple dem DE-CIX zu einem Rekord verholfen. Mit sieben Terabit pro Sekunde könnten stündlich mehr als 2,1 Millionen iPhones auf das neue Betriebssystem aktualisiert werden. (a href="https://www.golem.de/specials/de-cix/">DE-CIX/a>,a href="https://www.golem.de/specials/apple/">Apple/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=144000&page=1&ts=1568991360"alt=""width="1"height="1"/>

Klimaschutzpaket: Bundesregierung will SUV-Steuer und eine Million Ladepunkte

Die Bundesregierung setzt beim Klimaschutz im Verkehrsbereich vor allem auf die Elektromobilität, sie will die Kaufprämie verlängern und teils erhöhen. Von einer E-Auto-Quote schreckt sie nach wie vor zurück. SUVs sollen aber höher besteuert werden. Ein Bericht von Stefan Krempl (a href="https://www.golem.de/specials/klima/">Klima/a>,a href="https://www.golem.de/specials/greenit/">GreenIT/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=143999&page=1&ts=1568991000"alt=""width="1"height="1"/>

Cache-Server: Memcached-Inhalteüberleben Neustart

Die neue Version 1.5.18 des Cache-Servers Memcached kann Inhalte auchüber Neustarts der Software hinweg erhalten. Dabei hilft eine Linux-Kernel-Funktion namens DAX (Direct Access). (a href="https://www.golem.de/specials/linux-kernel/">Linux-Kernel/a>,a href="https://www.golem.de/specials/datenbank/">Datenbank/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=143997&page=1&ts=1568988000"alt=""width="1"height="1"/>

Telekom:"Stadtwerke wollen neue Glasfasermonopole schaffen"

Telekom und Vodafone sind sich einig gegen die Stadtwerke und deren TK-Töchter: Planungen werden häufig von Kommunen, die selbst ausbauen wollen, verschleppt und verzögert. (a href="https://www.golem.de/specials/buglas/">Buglas/a>,a href="https://www.golem.de/specials/openaccess/">Open Access/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=143998&page=1&ts=1568987160"alt=""width="1"height="1"/>

Europa: Google steckt 3 Milliarden Euro in europäische Rechenzentren

Google nimmt für den Standort Europa viel Geld in die Hand. So soll in Finnland ein weiteres Rechenzentrum für 600 Millionen Euro entstehen. Weitere Standorte hat Google in Irland, Belgien, den Niederlanden und auch Deutschland. (a href="https://www.golem.de/specials/google/">Google/a>,a href="https://www.golem.de/specials/webservice/">Web Service/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=143994&page=1&ts=1568984280"alt=""width="1"height="1"/>

35 Jahre Elite: Der Urknall der Open-World-Spiele

Mit Elite war es erstmals möglich, in einem Computerspiel ein ganzes Universum auf eigene Faust zu erkunden. Golem.de blickt anlässlich des 35-jährigen Jubiläums auf den Klassiker und seinen bemerkenswerten Werdegang zurück. Von Benedikt Plass-Fleßenkämper und Andreas Altenheimer (a href="https://www.golem.de/specials/david-braben/">David Braben/a>,a href="https://www.golem.de/specials/games/">Games/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=143339&page=1&ts=1568983740"alt=""width="1"height="1"/>

Code-Hosting: Github vergibt CVE-Nummmern undübernimmt Analyse-Anbieter

Die Code-Hosting- und Entwicklungsplattform Github darf künftig CVE-Nummern vergeben. Dank einer Übernahme wird außerdem wohl die Suche nach Sicherheitslücken im Code vereinfacht und Github zeigt Sicherheitswarnungen für PHP. (a href="https://www.golem.de/specials/github/">Github/a>,a href="https://www.golem.de/specials/sicherheitsluecke/">Sicherheitslücke/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=143995&page=1&ts=1568983500"alt=""width="1"height="1"/>

Telekom: 5G-Versorgungsauflagen wegen fehlender Standorte gefährdet

Die Telekom fürchtet die Ausbauauflagen für 5G nicht erfüllen zu können, wenn die Standorte nicht schneller genehmigt werden. Auch zum Thema Mobilfunkstrahlung erklärte sich der Netzbetreiber, denn erste Gemeinden lehnen 5G ab. (a href="https://www.golem.de/specials/5g/">5G/a>,a href="https://www.golem.de/specials/telekom/">Telekom/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=143996&page=1&ts=1568982720"alt=""width="1"height="1"/>

Reef Entertainment: Neuer Egoshooter Terminator Resistance erscheint im November

Spielehersteller Reef und Koch Media kündigen ein Actionspiel mit Terminator-Lizenz an. Der Egoshooter macht es wie James Cameron und stützt sich nur auf die ersten beiden Filme. (a href="https://www.golem.de/specials/koch-media/">Koch Media/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=143993&page=1&ts=1568982000"alt=""width="1"height="1"/>

Smartphones: Für Huawei wird es eng

Die Vorstellung von Huaweis Mate-30-Serie dürfte für viele trotz beeindruckender Technik enttäuschend gewesen sein: Die neuen Geräte wurden gar nicht erst für Deutschland angekündigt, zudem kommen sie ohne Google-Apps. Für Huawei wirken sich die US-Sanktionen immer dramatischer aus. Ein IMHO von Tobias Költzsch (a href="https://www.golem.de/specials/huawei/">Huawei/a>,a href="https://www.golem.de/specials/smartphone/">Smartphone/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=143988&page=1&ts=1568981220"alt=""width="1"height="1"/>

Simjacker: SIM-Schadsoftware funktioniert nicht mit hiesigen SIM-Karten

Mittels präparierter SMS nistet sich die Schadsoftware Simjacker auf der SIM-Karte eines Mobiltelefons ein und liest Daten aus. Drei große Mobilfunkunternehmen aus Deutschland geben für ihre SIM-Karten jedoch Entwarnung. (a href="https://www.golem.de/specials/sim-karte/">SIM-Karte/a>,a href="https://www.golem.de/specials/telekom/">Telekom/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=143992&page=1&ts=1568979900"alt=""width="1"height="1"/>

Emotet: Die Schadsoftware, die sich in die Konversation einklinkt

Nach mehreren Monaten Pause verschickt die Schadsoftware Emotet wieder Phishing-E-Mails. Dabei setzt sie auf die Beantwortung ungelesener E-Mails - mit Schadsoftware. (a href="https://www.golem.de/specials/malware/">Malware/a>,a href="https://www.golem.de/specials/spam/">Spam/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=143991&page=1&ts=1568976840"alt=""width="1"height="1"/>

Mitverlegen: Glasfaserbetreiber greifen Entscheidung des Bundesrates an

Der Streit um das Mitverlegen von Glasfaser ist mit der aktuellen Entscheidung des Bundesrates immer noch nicht ausgestanden. Drei Verbände, die zusammen wohl die meisten Glaszugänge betreiben, kämpfen weiter. (a href="https://www.golem.de/specials/glasfaser/">Glasfaser/a>,a href="https://www.golem.de/specials/openaccess/">Open Access/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=143990&page=1&ts=1568975820"alt=""width="1"height="1"/>

Produktivitäts-Apps im Selbsttest: Nicht ablenken lassen

Weniger Chaos, weniger Stress und weniger Zeitdruck: Produktivitäts-Apps sollen unseren Arbeitstag effizienter machen. Aber was bringen die digitalen Helfer wirklich? Unser Autor hat den Selbsttest gemacht. Ein Praxistest von Robert Meyer (a href="https://www.golem.de/specials/app/">App/a>,a href="https://www.golem.de/specials/internet/">Internet/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=143337&page=1&ts=1568973840"alt=""width="1"height="1"/>

Frankreich: Weiterverkauf von Steam-Spielen laut Gerichtsurteil erlaubt

Rückschlag für Valve: Wer auf Steam ein Spiel erwirbt, der soll es auch weiterverkaufen dürfen. Die Betreiber des Stores haben bereits angekündigt, in Berufung zu gehen. (a href="https://www.golem.de/specials/steam/">Steam/a>,a href="https://www.golem.de/specials/rechtsstreitigkeiten/">Rechtsstreitigkeiten/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=143987&page=1&ts=1568972520"alt=""width="1"height="1"/>

Compiler: LLVM 9 baut x86-Linux-Kernel

Die aktuelle Version 9 des Compiler-Baukastens LLVM ermöglicht erstmals das Bauen des Linux-Kernels für x86-Systeme. Darüber hinaus ist die Unterstützung für den CPU-Befehlssatz RISC-V nun stabil. (a href="https://www.golem.de/specials/llvm/">LLVM/a>,a href="https://www.golem.de/specials/linux-kernel/">Linux-Kernel/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=143986&page=1&ts=1568970600"alt=""width="1"height="1"/>

Cascadia Code: Microsoft bringt Open-Source-Schrift für Programmierer

Statt Courier etwas neues Ausprobieren: Cascadia Code ist eine quelloffene Schriftart, die Microsoft speziell für Terminals und Programmiersprachen auslegt. Symbole wie Klammern und die Ziffer 0 sind in allen Größen gut erkennbar, Umlaute hingegen weniger. (a href="https://www.golem.de/specials/microsoft/">Microsoft/a>,a href="https://www.golem.de/specials/entwicklungsumgebung/">Entwicklungsumgebung/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=143985&page=1&ts=1568968440"alt=""width="1"height="1"/>

Epyc 7H12&Ryzen 5 3500X: AMD bringt 280-Watt-CPU und plant günstigen Sechskerner

Mit dem Epyc 7H12 gibt es eine 64-kernige Server-CPU speziell für wassergekühlte Nodes in Supercomputern. Zudem soll AMD mit dem Ryzen 5 3500X künftig einen Hexacore mit sechs Threads verkaufen. (a href="https://www.golem.de/specials/zen/">AMD Zen/a>,a href="https://www.golem.de/specials/cpu/">Prozessor/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=143983&page=1&ts=1568966460"alt=""width="1"height="1"/>

Microsoft: Exchange Server 2010 bleibt neun Monate länger erhalten

Unternehmen haben etwas länger Zeit, sich vom E-Mail-Server Exchange 2010 zu trennen. Microsoft verlängert den Support bis zum Oktober 2020. Dabei weist der Hersteller einmal mehr auf Office 365 hin. (a href="https://www.golem.de/specials/exchange/">Exchange/a>,a href="https://www.golem.de/specials/microsoft/">Microsoft/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=143984&page=1&ts=1568965440"alt=""width="1"height="1"/>

Huawei Freebuds 3: Bluetooth-Hörstöpsel mit ANC im Airpods-Stil kosten weniger

Es gibt Neues zu den Bluetooth-Hörstöpseln Freebuds 3 von Huawei. Die True Wireless In-Ears im Stil von Apples Airpods werden weniger kosten als ursprünglich angekündigt. Wie bei Airpods wird es eine Komfort-Funktion nur für die eigenen Smartphones geben. (a href="https://www.golem.de/specials/bluetooth-hoerstoepsel/">Bluetooth-Hörstöpsel/a>,a href="https://www.golem.de/specials/bluetooth/">Bluetooth/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=143982&page=1&ts=1568962140"alt=""width="1"height="1"/>

Erneuerbare Energien: Wenn Wellen Strom erzeugen

Trotz einiger Rückschläge soll Meereskraft künftig einen erheblichen Teil unseres Strombedarfs decken. Dafür werden Ebbe und Flut, Strömungen und Wellen genutzt - in dezentralen Projekten bis hin zu Multi-Megawatt-Anlagen. Ein Bericht von Jan Oliver Löfken (a href="https://www.golem.de/specials/wasserkraft/">Wasserkraft/a>,a href="https://www.golem.de/specials/technologie/">Technologie/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=143693&page=1&ts=1568961780"alt=""width="1"height="1"/>

Klimaschutz: Berlin fördert Elektrolastenräder weiter finanziell

Berlin fördert die Anschaffung der mitunter teuren Elektrolastenräder weiter mit 500.000 Euro jährlich, um die Luftverschmutzung zu reduzieren. Doch der administrative Aufwand ist bisher zu hoch gewesen. (a href="https://www.golem.de/specials/elektromobilitaet/">Elektromobilität/a>,a href="https://www.golem.de/specials/greenit/">GreenIT/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=143979&page=1&ts=1568958420"alt=""width="1"height="1"/>

CO2-neutral bis 2040: Amazon kauft 100.000 Elektro-Lkw bei Rivian

Amazon will umweltfreundlicher werden und kauft sich eine riesige Flotte von Elektrolieferwagen - bei einem Startup, in das der Onlineversandhändler kürzlich selbst investiert hat. (a href="https://www.golem.de/specials/elektromobilitaet/">Elektromobilität/a>,a href="https://www.golem.de/specials/amazon/">Amazon/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=143981&page=1&ts=1568957280"alt=""width="1"height="1"/>

Straße des 17. Juni: Berlin eröffnet Teststrecke für autonomes Fahren

Die Straße des 17. Juni in Berlin ist zu einer Teststrecke für autonomes Fahren umgebaut worden. Auf der innerstädtischen Straße sollen künftig autonome Autos unterwegs sein. (a href="https://www.golem.de/specials/vernetztesfahren/">Vernetztes Fahren/a>,a href="https://www.golem.de/specials/technologie/">Technologie/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=143980&page=1&ts=1568956320"alt=""width="1"height="1"/>

Mobilfunkpakt: Vodafone schaltet 5G-Standorte früher frei

In Hessen geht es jetzt zügig weiter. Vodafone hat drei Standorte früher freigeschaltet. Auch die Telekom ist in dem Bundesland schon mit 5G aktiv. (a href="https://www.golem.de/specials/5g/">5G/a>,a href="https://www.golem.de/specials/vodafone/">Vodafone/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=143977&page=1&ts=1568908500"alt=""width="1"height="1"/>

Creative Assembly: Das nächste Total War spielt im antiken Troja

Viele Gerüchte gab es bereits um das nächste Total-War-Spiel. Jetzt ist es offiziell: A Total War Story: Troy erzählt die Sage um Achilles, Hector, Odysseus und die antike Stadt Troja. Der Titel soll 2020 erscheinen. (a href="https://www.golem.de/specials/creative-assembly/">Creative Assembly/a>,a href="https://www.golem.de/specials/steam/">Steam/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=143974&page=1&ts=1568907720"alt=""width="1"height="1"/>

Facebook-Urteil: Künast muss übelste Beschimpfungen hinnehmen

Die Grünen-Politikerin Renate Künast will die Verfasser von Hasskommentaren auf Facebook gerichtlich belangen. Doch das soziale Netzwerk muss die Nutzerdaten nicht herausgeben. (a href="https://www.golem.de/specials/facebook/">Facebook/a>,a href="https://www.golem.de/specials/videocommunity/">Video-Community/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=143976&page=1&ts=1568906940"alt=""width="1"height="1"/>

Hutchison: Drei startet 5G-Netz für einige Testnutzer in Wien

Erste Testnutzer können in Wien den 5G-Router von Drei ausprobieren. Offen ist das Netz für die Masse und für die mobile Nutzung aber noch nicht. (a href="https://www.golem.de/specials/5g/">5G/a>,a href="https://www.golem.de/specials/handy/">Handy/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=143975&page=1&ts=1568905140"alt=""width="1"height="1"/>

Indiegames-Rundschau:Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln

Allein im Regenwald von Green Hell oder leider nicht ganz allein im finsteren Wald von Blair Witch: Welches Abenteuer darf es denn sein? Die neuesten Indiegames bieten neben Herausforderungen auch schlaue Computer und christliche Symbole - da sollte für jeden was dabei sein. Von Rainer Sigl (a href="https://www.golem.de/specials/indiegames-rundschau/">Indiegames Rundschau/a>,a href="https://www.golem.de/specials/steam/">Steam/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=143856&page=1&ts=1568902140"alt=""width="1"height="1"/>

Huawei: Mate-30-Serie ohne Google kommt nicht nach Deutschland

Huawei hat seine Mate-30-Serie vorgestellt, in Deutschland werden die neuen Top-Smartphones allerdings zumindest vorerst nicht erhältlich sein. Googles Play-Dienste sind aufgrund des US-Boykotts nicht vorinstalliert. (a href="https://www.golem.de/specials/huawei/">Huawei/a>,a href="https://www.golem.de/specials/smartphone/">Smartphone/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=143971&page=1&ts=1568901540"alt=""width="1"height="1"/>

Datenschutzverstöße: Lieferdienst muss 195.000 Euro DSGVO-Bußgeld bezahlen

Delivery Hero mit seinen Marken Foodora, Lieferheld und Pizza.de hat eine Reihe von Datenschutz-Verstößen begangen. Für diese bezahlt der neue Eigentümer Takeaway nun 195.000 Euro Bußgeld. (a href="https://www.golem.de/specials/lieferdienst/">Lieferdienst/a>,a href="https://www.golem.de/specials/datenschutz/">Datenschutz/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=143973&page=1&ts=1568900580"alt=""width="1"height="1"/>

Orchestrierung: Kubernetes 1.16 vereinfacht API-Erweiterung

Die Container-Orchestrierung Kubernetes stabilisiert in Version 1.16 die Custom Resources, die als Basis für API-Erweiterungen dienen. Ein Topology-Manager-Kubelet verteilt Hardware-Ressourcen feingranularer und der Cluster-Overhead wird reduziert. (a href="https://www.golem.de/specials/kubernetes/">Kubernetes/a>,a href="https://www.golem.de/specials/api/">API/a>)img src="https://cpx.golem.de/cpx.php?class=17&aid=143972&page=1&ts=1568897100"alt=""width="1"height="1"/>

Letzte Aktualisierung: 06.04.2019   00:24:08
2002-2019  © by    Sascha Waidmann Herlikofen 

Impressum - Datenschutzerklärung

π 
Diese Seite verwendet keine Cookies!