home.nachwuchs.org  herlinet - Herlikofens VDSL-Server Nummer 1 - Schwäbisch Gmünd  Herlikofen
 17.01.2018 12:17:58    Serverstatus: (2.52/2.71/2.82) 163.53/940.1 GByte   Besucher: 56752 
  Aktuelle Seite: Ihr Rezeptwunsch ... Home   

Hermann-Brot
Portionen: 6 Portion(en)
Zutaten:
1 Tasse Sauerteig "Hermann"
700g Roggenmehl (Typ 1150)
400g Weizenmehl
3 TL Salz
2 Päckchen Trockenhefe
3 EL Essig
700ml Wasser
Zubereitung:
Mehl in eine Schüssel geben. In einer Vertiefung Sauerteig und Hefe mit etwas angewärmtem Wasser verrühren und ca. 20 Minuten gehen lassen, dann alles mit den übrigen Zutaten zu einem Teig verarbeiten und ca. 30 Minuten gehen lassen.
Das Brot evtl. in 2 Teile formen ( der Teig ist sehr weich, läßt sich aber mit nassen Händen gut formen ) und auf dem Blech noch ca. 20 Minuten gehen lassen.
Backofen auf 250° Grad vorheizen.
Brot ca. 2cm tief einschneiden oder mit der Gabel löchern und in den Backofen schieben. Nach 20 Minuten den Backofen auf 200° Grad zurückstellen und noch 50 Minuten backen.
Das Brot kann durch Zugabe von gerösteten Zwiebeln, Schinkenstückchen, Kümmel, Anis, Sonnenblumenkerne (ca. 100g), Leinsamen (ca. 100g) oder dergleichen abgewandelt werden.
Anmerkung zum Rezept:
Siehe auch: Hermann-Brief
Eingetragen von Sascha (Eintrag vom 27.02.2003)
Neues RezeptStichwort suchenRezepte dieser RubrikKategorien


Letzte Aktualisierung: 11.03.2017   08:53:13
2002-2018  © by    Sascha Waidmann Herlikofen 

π